Veronika Fischer

In Bands wie der Stern-Combo-Meißen(1970)und Panta Rhei(1973)sammelte sie Bühnenerfahrung.
Danach hatte sie zwei eigene Bands und machte über Jahre hinweg großartige Musik.“Klavier im Fluß“ oder „Auf der Wiese haben wir gelegen“singe ich noch heute.
Auch sie verließ 1981 die DDR.Obwohl sie mit mehr oder weniger Erfolg weiter Musik machte,erreichten ihre Lieder nie mehr die vorherige Innigkeit.
Als Beispiel dafür soll“Dass ich eine Schneeflocke wär“ stehen.
Unten zu hören.
Unbedingt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s