Das Letzte vom Tag

Wenn man seine Ruhe nicht in sich selbst findet,
ist es zwecklos,
sie an einem anderen Ort zu suchen.

François de La Rochefoucauld

image

Gut am 22.7.war:
Ich habe meine alte Telefonnummer wieder,
das Finanzamt ist zufrieden mit uns,
ein sonniger Spätnachmittagsmomentgenuss im Liegestuhl

6 Gedanken zu „Das Letzte vom Tag

  1. Lis

    …ja, das stimmt! Die Ruhe muss von uns selbst aus dem Innersten unserer Seele kommen.
    Ich wünsche Dir viel Ruhe und Entspannung!
    Lieben Gruß sendet Dir Lis

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s