Gelb

Gelb

image

Die mir liebste Farbe, schon immer.
Gelb symbolisiert das Sonnenlicht, die Erkenntnis, das Gedeihen von Lebendigem.
In fast allen Naturvölkern verkörpert die Sonne Gott oder einen Gott.
Das Mittelalter stellte die Farbe schlechter und beschrieb mit ihr den Neid.Sie wurde gar zur Schandfarbe diskriminierter Gruppen.
In der Malkunst herrscht Gelb von Anfang an. Gelbes Pigment aus Goelhit und Ton ließ schon die Bilder in der Höhle von Lascaux vor 1700 Jahren leuchten.
In den Hieroglyphen ist Farbe an sich ein Bedeutungsträger. Frau schreibt sich dort gelb.
Die asiatischen Kulturen und das alte China nicht zuletzt nahmen Gelb als Zeichen von Macht und Herrschaft.
Der Safrankrokus diente hier zum Gelbfärben chinesischer Kaiserkleider.
In manchen Bereichen gilt Gelb als Unglücksbringer.Schausteller meiden deshalb diese Farbe und so gibt es keine gelben Theatervorhänge .
Gelb vertritt auch Gold und goldgelb steht für die Ewigkeit.
Vielleicht liegt meine Liebe zu dieser Farbe darin begründet.

Advertisements

29 Gedanken zu „Gelb

      1. westendstorie

        Eines Tages irgendwann besuch ich dich. Geht nicht anders. Und dann musst du doch bitte deinen Gärtergatten bitten, Rippchen zu machen. Werde dann meine Fleischabstinez daheim lassen und Blumen mit Arabella bewundern und Rippchen essen. Back auch einen Wurzelkuchen und bring ihn mit ^^

  1. Herr Hund

    Meine Lieblingsfarbe ist keksbraun, aber das wissen Sie ja wahrscheinlich schon.
    Keksbraun symbolisiert Lebenskraft und Speichelfluß. Keksbraun stand bereits bei den Griechen oder bei den Römern, vielleicht auch bei den Chinesen oder bei einigen Südseevölkern oder auch nur bei mir (was ja auch schon eine ganze Menge wäre) schon immer für die Freude am Schmatzen und am Krümeln.

    Gelb ist aber auch ganz schön.
    Ihr Herr Hund

    Ihnen* weiterhin einen schönen Verlauf der Zeit.

    *schließt alle Angehörigen des Haushalts natürlich mit ein

    Antwort
      1. AnDi

        Wir gestehen, dass wir auch im Winter ab und an auf unserem Balkon sitzen. Gut eingepackt und mit einem schönen heißen Tee ist das eine schöne Sache. 😀

        Ansonsten sieht uns in dieser Jahreszeit ab und an unsere Couch…. 😉

  2. keinbisschenleise

    Eben habe ich erst entdeckt, dass du ja ganz viele Farben hier beschreibst,
    aber zu „GELB“ musste ich sofort springen 😉

    Sie gehört auch zu meinem Lieblingsfarben und mein erstes Auto, als ich von Thüringen nach Bayern zog, war…..

    rate mal ?

    Genau GELB 😉

    Ich werde es mal in meinem Blog hochladen *grins

    Liebe und gelbsonnige Grüsse

    Uschi ❤

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s