Das Letzte vom Tag

Jener glaubt etwas zu wissen, weiß aber nichts.
Ich weiß zwar auch nichts, glaube aber auch nichts zu wissen.

Sokrates

Advertisements

40 Gedanken zu „Das Letzte vom Tag

  1. melcoupar

    Sokrates, sehr schönes Zitat. Danke. Einen herrlichen Abend und spätsommerlichgefühlte Grüsse aus der Grossstadt. Melanie

    Antwort
      1. melcoupar

        Oh nein, ich nicht. Kochen gehört nicht zu meinen Leidenschaften, aber das Essen, und der Liebste kocht sehr fein und gut.

      1. magguieme

        Wir halten hier ja überhaupt gar nichts von Übertreibungen und so singe ich „ich bin so blöd, so bö-öd“ und denke dabei an dich und Sokrates.

      2. Herr Hund

        Jener, der ich bin ist ganz verwirrt, aber er weiß es nicht.
        Sie, die ich verwirrt habe, wissen das auch und sind darum weniger verwirrt als jener…..helfen Sie mir. Bitte!

      3. arabella50 Autor

        Ich weiß, dass sie es nicht wissen.
        Deshalb sind sie verwirrt, und ich weiß, dass Sie das nicht wissen .
        Ich bin nicht verwirrt, weil ich weiß, das ich verwirrender Weise nichts weiß.

      4. magguieme

        Dann serviere ich die Übertreibung mit Diener bis zum Boden auf einem Silbertablett. Natürlich trage ich einen blütenweißen Handschuh dabei.

      5. Herr Hund

        Das mit dem Diener wird nicht nötig sein. Ich gebiete selbst über eine ganze Herde von Übertreibungen und pflege, mir selbst eine frisch zu holen, wenn mein Appetit es wünscht. Aber ein Keks könnte ich mir jetzt gut vorstellen…..den würde ich nehmen.

      6. magguieme

        Dann wird es einer sein, wie sie ihn noch nie gegessen haben. Ein formidabler Keks, einzigartig, von perfekter Konsistenz und unvergesslichem Geschmack.

      7. magguieme

        Türkischer Stil in der Anrede ist absolut in Ordnung. Ich bin relativ flexibel.

        Wie schade, dass dieser Keks, sowohl was Qualität als auch Quantität anbelangt, ein Einzelstück ist. Sie werden den Rest ihres Lebens damit verbringen, sehnsuchtsvoll an ihn zu denken. Und doch wird ihnen immer klar sein, dass er es wert war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s