Das Schöne vom Tag

image

Septembernebel von Eduard Mörike

Im Nebel ruhet  noch die Welt,
noch träumen Wald und Wiesen;
bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
den blauen Himmel unverstellt,
herbstkräftig die gesamte Welt
im warmen Golde fließen.

32 Gedanken zu „Das Schöne vom Tag

  1. Herr Hund

    Und Schlaf in den Augen ist ja wie so ein Nebel und wenn auch kein Wald und nirgends eine Wiese, alles andere kommt so hin; bin selbst noch ein wenig beim Träumen, dass zum Beispiel keinem auffallen mag, dass der Mörike doch einer ohne Hohes C ist. Der mit Hohem C ist bzw. war ein Dressurreiter und verschwand irgendwann beim kunstvollen Ausritt im Wald, mit seinem Pferd, übrigens an einem Morgen bei Nebel. Er hat wohl geträumt und ist vom Weg abgekommen. Wurde jedenfalls nie wieder gesehen, der Möricke mit Hohem C. Oder war es klein?
    Schleierfallende Grüße
    Ihr Herr Hund

    Antwort
    1. arabella50 Autor

      Begonnen hat der Tag mit Hohem C, ein Glas Saft am Tag ist aber ausreichend.
      Deswegen schnell weg damit.
      Herzlichst danke ich für die liebevolle Korrektur, guten Morgen mein lieber Herr Hund.

      Antwort
      1. arabella50 Autor

        Früher habe ich oft nach den Sternzeichen geschaut, heute nicht mehr.
        Ich bin Krebs, das soll ja mit Schütze gar nicht gehen.Hihi, ich bin 30 Jahre verheiratet.;-)

  2. Mo Beumers

    Jetzt hab ich grad mein Heimweh schwer überwunden auf dem Knobloch’schen Blog, jetzt vermisse ich ihn schon wieder, den Wald. Ich wünschte ich wäre jetzt dort, im Nebel. Danke für’s Teilen. 🙂

    Antwort
    1. arabella50 Autor

      Im Nebel und dann im aufziehenden Tag.
      Danke für deinen Besuch in meinem Garten, es ist schön, dich zu sehen.
      Zur Frau Knobloch gehe ich jetzt, bin schon neugierig.
      Liebe Grüße

      Antwort
      1. BabetteFee

        Ja! Nicht heiß, nicht schwül, bisschen frisch und kühl! Einfach eine schöne Stimmung. Und das Gedicht, das ist so meins! Ich liebe den Herbst!
        Liebe Grüsse und einen entspannten Abend – Babette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s