Reinhard Fißler

…der Rocksänger und Gitarrist ist bekannt von und durch die Stern-Combo-Meißen.
Seine Eltern übersiedelte in die BRD und so wuchs er bei seinen Großeltern auf.
Ursprünglich hat er Chemie studiert.
Seine Liebe zur Musik begann 1965 im Schulchor und er spielte in der Schülerband Intercombo.
Das setzte sich auch im Studium fort, dort war er Mitglied der international besetzten Hochschulband LUNAS.
1972 ging er auf Wunsch des Bandchefs Martin Schreier zur Stern-Combo-Meißen. Dort war sein Einsatz als Soul Sänger geplant, das änderte sich, als die Bläser die Band verliessen. Seit 1976 war Fißler Berufsmusiker, sein Studium an der Musikhochschule Dresden zeichnete ihn als ebensolchen aus.
Reinhard Fißler ist ein Sänger mit Tiefgang.
Er wird oft als Seelensänger bezeichnet und seine Lieder sind für mich Ausdruck seines Wesens.
1982 veränderte sich die Stern-Combo-Meißen und er wurde gebeten zu gehen.
Fißler beteiligte sich in Folge an verschiedenen Projekten.
1983 spielte er mit FWH (Funk-Welle-Heiß),
1985-87 Auftritte mit Reagy Play,
1988 startete die Fißler Gang mit Heinz Prüfer und Andreas Raab.
Seit 1996 gibt es auch wieder Auftritte mit der Stern-Combo- Meißen für ihn.
Reinhard Fißler ist an ALS erkrankt.
Sein Gesundheitszustand ist schlecht, seine Liebe zur Musik ist ungebrochen.
Es gibt gelegentlich Gastauftritte im Krankenbett von ihm.
2011 komponierte und sang er sein Lied „Mal seh’n wohin die Reise geht“ vom Album „Lebensuhr“.

Unten zu hören Reinhard Fißler mit „Was bleibt“.
Unbedingt

Advertisements

6 Gedanken zu „Reinhard Fißler

  1. eleucht

    Stern Combo Meißen war eine meiner Lieblingsbands aus dem Osten (neben Bayon) – nach dem Weggang von Reinhard Fißler waren sie leider nicht mehr die selben. Zum Glück habe ich sie live noch oft genug mit Fißller erleben können.
    LG, Eberhard

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s