Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft oder Apfelmus in Geschenkverpackung und ein Lied

Wo die Liebe hinfällt,  lag vorher ein Apfel  (oder eine Kastanie) 😉 .

image

Daraus wurde Apfelmus, der wiederum wurde schick gemacht für seine Reise. Ich hoffe, er kommt heil an.

Und da ich gerade beim Erfreuen von Bloggerfreunden bin, folgt oben noch ein Lied, besonders für den sehr geschätzten Finbar.
„Era Escuro“ von Faun.
Ich wünsche einen schönen Herbsanfang.

Advertisements

53 Gedanken zu „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft oder Apfelmus in Geschenkverpackung und ein Lied

  1. Andrea

    hab auch schon viel MARMELAEE gekocht…..und meine NEKTARINNEN–MARMELADE schmeckt…..wat leckerr…..hab eine gute ZEIT eine GUTE WOCHE und HEUTE einen GUTEN TAG….HERZlichst ANDREA:))

    Antwort
  2. S. Meerbothe

    Maronenmus… Auf Corsica gibt’s so was ähnliches. Ganz furchtbar lecker. 🙂
    Doch bin ich mir sicher, gegen Dein Apfelmus kann es nicht an:-)

    Ganz liebe Grüße aus der Droschke
    Silvia

    Antwort
      1. arabella50 Autor

        Nee, Herr Ärmel, Sie niemals.
        Momentan ist die Rehkeule am Erfrieren, es wird ein Weilchen dauern bis zum Verzehr. Da sie ziemlich groß ist, muss ich erst alle Familienmitglieder zusammentrommeln.
        Es kümmert sich jemand um Ihre Erkältung?

      2. Herr Ärmel

        Bitte nicht das Beinchen aus dem Eis ins Freie holen zum auftauen.
        Schön langsam im normalen Kühlschrank auftauen lassen. Anders erschreckt sich das Fleisch und verkrampft sich. Und wird bei der Zubereitung härter als erwünscht 😉
        Leichtmattevielleichterkältungsnahende Grüsse aus der Bembelstadt

      3. arabella50 Autor

        Nein, alles schön langsam und mit Vorsicht.
        Unsere Tochter arbeitet in einem recht gutem Restaurant. Vom dortigen Koch habe ich mit einer langen Liste zu beachtender Dinge das Keulchen.;-)

      4. arabella50 Autor

        Mensch, Herr Ärmel, bis jetzt habe ich das edle Buch doch nur digital. (Es ist aber bestellt, für knappe 10 Täler glaube ich.)
        Kastanieneis, ich fasse es nicht. Na, der Winterlesevorrat ist gesichert.

      5. Herr Ärmel

        3053 Kastanientörtchen – – – /// ich höre ja schon auf (duck´ und renn´)
        Leichtmattevielleichterkältungsnahende Grüsse aus der Bembelstadt

      6. Herr Ärmel

        🙂
        Das ist ein langes Register hinten im Buch, wie es sich für ein Fachbuch gehört…
        Leichtmatteundgegenerkältungheissäpplerzubereitende Grüsse aus der Bembelstadt

      7. arabella50 Autor

        Heißer Apfelwein, dann gute Nacht lieber Herr Ärmel. Ein Schluck und ich bin bei Herrn Sandmann(überhaupt auch ein sehr schönes Märchen).

      8. Herr Ärmel

        Die Notunterkunft ist von dem feinem Heissäpplerduft erfüllt ~~~~
        Ein halber Liter und zuckersüss garantiert einen tiefen Schlaf.
        Schlafen Sie gut und erholsam…
        Leichtmatteheissenäpplerschlüferndabendliche Grüsse aus der Bembelstadt

  3. keinbisschenleise

    Hach wie schön,
    du erfreust auch noch andere mit deinem *Selbstgemachten.

    Mein Schwieger(koch)sohn hat letztes Jahr schon so viel Apfelmus eingekocht, dass wir immer noch feste essen müssen 😉

    Einen sonnigen Gruß
    Uschi

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s