Der Versuch die Metamorphose der Pflanzen zu erklären von Johann Wolfgang von Goethe – Text im Projekt Gutenberg

http://gutenberg.spiegel.de/buch/der-versuch-die-metamorphose-der-pflanzen-zu-erkl-3642/1

Advertisements

9 Gedanken zu „Der Versuch die Metamorphose der Pflanzen zu erklären von Johann Wolfgang von Goethe – Text im Projekt Gutenberg

  1. Herr Ärmel

    Ich bin ohnehin der Meinung, dass Goethe auf dem Gebiet der Naturwissenschaften mehr vollbracht hat denn als Poet.
    Seine Farbenlehre ist genial und die heutige Grundlagendiskussion der Physiker ob das Licht nun strahlenförmig oder wellenförmig sei, ist bereits im Unterschied der Erkenntnisse zwischen Newton und Goethe angelegt.
    Guten Morgen, liebe Frau Arabella, ich wünsche Ihnen einen lichten Tag.
    Vogelgezwitscherbegleiteteerstteegeniessende Morgengrüsse vom Schwarzen Berg

    Antwort
    1. arabella50 Autor

      Guten Morgen mein lieber Herr Ärmel,
      hier regnet’s Schusterjungen. Dabei habe ich neue Stiefel.Tststs.

      Ach, ich find Goethe‘ s Dichtung gelungen.;-)
      Vielleichtschickensiewiesereinensonnenstrahl Grüße 😀 😀 😀

      Antwort
      1. nandalya

        Goethe war ein Womanizer. Ein Wort für das es auch einen krasseren Ausdruck gibt. Ich behaupte an dieser Stelle, dass Schiller ihm locker den Rang als Dichter abgelaufen hätte, sofern er alt geworden wäre. Aber dessen Licht brannte nur kurz, wenn auch sehr hell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s