Japanische Lavendelheide (Pieris)

image

Was hier leuchtend rot ins Auge springt sind die neuausgetriebenen Blätter der winterharten,immergrünen Staudenpflanze.Die Farbmethamorphosen der Blätter machen die Planze zu einem Blickfang.Ein schattiger Standort verhindert ein zu üppiges Blühen und wirkt sich positiv auf den Blattwuchs aus.Wird ein sonniger Standort gewählt blüht die Pflanze üppig und bietet einer großen Insektenvielfalt
image

Nahrung.Günstig ist immer ein Standort in Mauernähe,den Windschutz dankt sie.

image

Die Pflanze ist bescheiden und liebt nährstoffarmen Boden.
Im Verlauf des Sommers verändert sich die Blattfarbe wieder ins Grüne.

image

Ursprünglich beheimatet in Ostasien,der Karibik und dem östlichen Nordamerika ist sie auch bei uns ein gern gesehenes Schmuckstück.

image
Auf diesem Foto blüht sie.
image

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s